Mit Gedankenkraft Multiple Sklerose heilen und noch viel mehr?

04 Mai Mit Gedankenkraft Multiple Sklerose heilen und noch viel mehr?

Über die Macht der Gedanken wurde schon vieles Gesagt und Geschrieben. Im nachfolgendem Video wird nochmals anhand fantastischer Beispiele erklärt, wie mit Gedanken Multiple Sklerose geheilt wurde. Auch gibt es Menschen, denen Schlangenbisse und sogar das Trinken von Strychnin nichts anhaben können. Und wieviel Berichte gibt es, dass Mütter Autos hochgehoben haben, um ihre Kinder, die darunter lagen zu retten?
Dies und andere sensationellen Berichte über die Macht unserer Gedanken könnte noch beliebig weiter fortgeführt werden.

All das sind eindrucksvolle Beweise dafür, wie unsere Gedanken, unsere Gedankenmuster, unser Glaubenssystem auf uns wirken. Und diese Gedankenmuster und Glaubenssysteme werden vorrangig in den ersten 1-7 Lebensjahren gebildet und begleiten uns dann ein Leben lang. Auf diesen bauen wir unser gesamtes Wertesystem – nicht nur das religiöse, sondern auch das, wie wir die Welt wahrnehmen – auf.

Unser so angelerntes und antrainiertes Glaubenssystem kann in seltenen Fällen durch Schicksalsschläge neu geordnet, oder aber durch den persönlichen Wunsch (zB wenn wir bestimmte berufliche, sportliche oder gesundheitliche Ziele unbedingt verfolgen bzw erreichen wollen) abgeändert und angepasst werden.
Unsere Glaubenssätze können durch Hypnose (Hypnose greift direkt in das Unterbewusstsein ein und kann somit die Programmierungen der alten Glaubenssysteme ändern) NEU programmiert und durch anschliessendes mentales Training permanent wiederholt und so vertieft werden.

Wie ein/e GärtnerIn ihren Garten hegt und pflegt und ihn somit frei von Unkraut hält, damit nur die Blumen und Früchte wachsen können, die seinen/ihren Vorstellungen entsprechen, genauso sollte wir als Menschen unseren Garten des Geistes pflegen, indem wir alle falschen, nutzlosen, demotivierenden und destruktiven Gedanken entfernen und durch nützliche, aufbauende und motivierende Gedanken ersetzen und diese bis zur Perfektion kultivieren.

Wenn wir jedoch glauben, dass das Wünschen und Träumen von Gesundheit, Erfolg, Geld, Macht usw.. genügt, der irrt gewaltig.

Der Mensch zieht nicht an, was er sich wünscht, sondern das, was er ist.
Der Glaube, in Form der festen Überzeugung, dass es so ist (frei von allen Zweifeln, …), das ist der Zustand in dem alles Geschehen wird. 

Wie unsere Persönlichkeit entsteht:
Gedanken -> Gedankenströme -> Verhalten -> Charaktereigenschaften -> Persönlichkeit (das was wir sind)

Darum ist es auch so schwierig Ziele zu erreichen, solange die Gedankenmuster/Glaubenssysteme in uns noch gegen unsere Ziele arbeiten (dies geschieht vor allem unbewusst, denn wir alle glauben ja bewusst, dass wir das auch wirklich wollen, was wir uns wüsnchen).
Und hier setzt die Hypnose an, in dem die unbewussten Glaubenssätze um Wohle des Klienten umprogrammiert werden, und das wird dann mit dem mentalen Training fortgesetzt.

Und um wieviel mehr wäre im Beruf und/oder Sport möglich, wenn diese Techniken richtig angewandt werden würden, wenn es auf gesundheitlicher Ebene schon so faszinierende Erfolge zu verzeichnen gibt.
Hier nun das kurze Video von Dr. Bruce Lipton! Möge es dir einen kurzen Einblick in die Macht der Gedanken geben. Und womöglich wäre der jetzige Zeitpunkt genau der RICHTIGE, um damit anzufangen, deine Glaubenssätze zu deinem Wohle zu verändern. Ob das bei der aktuellen Pandemie auch helfen kann? Als zusätzliche Methode zu den klassischen schulmedizinischen Therapien?

Ändere dein Glaubenssystem, dann ändert sich dein Leben! Fang an, an DICH SELBST zu GLAUBEN!

Wir wünschen dir alles, alles Gute dabei. Vertraue auf dich und deine Fähigkeiten.

lg evelyn und alexander

 



Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen