Der Moment des Sieges ist viel zu kurz, um nur dafür zu Leben !

16 Jun Der Moment des Sieges ist viel zu kurz, um nur dafür zu Leben !

GEWONNEN!!!

EMOTION PUR!!!

ENDLICH das erreicht haben, für was man so lange gearbeitet, ja sogar geschuftet hat.

All die Entbehrungen, die Enttäuschungen der letzten Wochen/Monate/Jahre haben sich nun ENDLICH gelohnt.
ENDLICH kann man es richtig auskosten, den Triumph so richtig genießen.

GLAUBT man zumindest.

UND DANN…?

Was passiert bzw. passierte dann? Wie lange hat dieser Freudentaumel gedauert? Wie lange konnte man im Glückshormoncocktail aus Endorphinen, usw.. baden?

Wie lange dauert es, bis die Realität einem wieder eingeholt hat?

TAGE/WOCHEN/MONATE/JAHRE????

Es dauert so lange, bis man realisiert, dass durch das Erreichen des Zieles sich nichts, aber auch gar nichts geändert hat. Der Wunsch nach MEHR treibt einem an.
Der Wunsch, nach neuen Siegen, neuen, besseren und schöneren Emotionen, das ganze nochmals, wieder und immer wieder auszukosten wird zum ständigen Begleiter.

Man wird getrieben, ja sogar richtig süchtig nach diesem Gefühl des Sieges. Es endlich geschafft zu haben.

Der DRUCK steigt – man will ja schliesslich MEHR von diesem Euphoriecocktail.

Wenn man in dieser Spirale gefangen ist, hört es NIE auf. Man wird getrieben, immer höher, weiter, schneller.
Rast vielleicht sogar von SIEG zu SIEG, aber das was man sich Anfangs erträumt hat, dass mit dem SIEG endlich alles erreicht wurde und man
endlich ZUFRIEDEN und GLÜCKLICH ist, hat sich leider nicht erfüllt.

Man kommt dann an den Punkt, an dem man nicht mehr in der Lage ist, den Sieg wirklich zu genießen.

FÜR WAS ALSO DIE GANZE SCHUFTEREI UND DIE ENTBEHRUNGEN?

Wenn alles nur auf den Moment des Sieges ausgerichtet ist, vergiesst man leider den Grund, das Motiv des Antriebes!

Viele Fragen sich, WIE kann ich etwas erreichen, aber nur wenige Fragen nach dem WARUM!

Und wenn bei der Beantwortung des WARUM das Ergebnis lautet, des GEWINNEN willens, dann hat Martina Navratilova wirklich RECHT, denn:

„Der Moment des Sieges ist viel zu kurz, um nur dafür zu Leben !“

 

Wenn du Interesse hast mehr zu erfahren wie man aus diesem Dilemma herauskommt, wie man die Frage nach dem WARUM richtig beantworten kann,
um WIRKLICH GLÜCKLICH zu werden und sein, dann vereinbare JETZT GLEICH per email einen Termin zu einem kostenlosen und unverbindlichen Informationsgespräch.

Weiter Infos findest du auch auf unserer Homepage.

Bis dahin wünschen wir dir alles Gute, viel Freude und Erfolg.
Alexander und Evelyn


www.skuhala.com

 

Tags:
, ,


Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen